Mary Kay Andrews

Mary Kay Andrews ist das Pseudonym von Kathy Hogan Trocheck, unter dem die Autorin ihre Frauenromane veröffentlicht, die allesamt Bestseller wurden. Sie nutzt ihr Pseudonym, um diese Romane von den Mystery-Thrillern und Krimis abzuheben, die unter ihrem richtigen Namen erscheinen und in deren Zentrum häufig Callahan Garrity steht. Für diese Mystery-Reihe wurde Trocheck bereits für zahlreiche Auszeichnungen nominiert. Die Autorin, die in Deutschland vor allem unter dem Namen Mary Kay Andrews bekannt ist, stammt aus St. Petersburg, Florida, studierte an der University of Georgia Journalismus und begann ihre journalistische Karriere als Gerichtsreporterin für Mordfälle, von denen sie einige später auch literarisch verarbeitete. 1992 führte sie in „Every Crooked Nanny“, ihrem ersten Buch, ihren Protagonisten Callahan Garrity ein.

Ihr erstes Buch, das unter dem Pseudonym Mary Kay Andrews veröffentlicht wurde, war „Savannah Blues“ (2002). 2009 kam das Buch unter dem gleichen Titel endlich auch nach Deutschland. Es folgten so wunderbare Frauenromane, wie „Hissy Fit“, „Blue Christmas“, „The Fixer Upper“, die leider nur in Amerika erschienen und bislang noch nicht ins Deutsche übersetzt worden sind. Hierzulande gelang Mary Kay Andrews mit „Die Sommerfrauen“ im Juli 2012 der Durchbruch. Der Roman wurde als perfekte Strandlektüre gefeiert und vielerorts als heißer Buchtipp für die Sommerurlaub genannt. Seitdem ist der Name May Kay Andrews von den Bestsellerlisten nicht mehr wegzudenken: Im darauffolgenden Jahr legte sie mit dem Sommerroman „Sommerprickeln“ nach, der problemlos an den Erfolg des Vorgängers anknüpfen konnte. Im gleichen Jahr noch bezauberte sie mit dem Weihnachtsroman „Weihnachtsglitzern“ zur kalten Jahreszeit.

Inzwischen hat sich daraus ein fester Rhythmus entwickelt, auf den sich die Fans von Mary Kay Andrews verlassen können: Alle halbe Jahre erscheint ein neuer saisonaler Roman der Autorin. Im Sommer 2014 stillte sie die Sehnsucht ihrer Fans mit dem herrlichen Frauenroman „Sommer im Herzen“, der sich zunächst anfühlt, wie ein hauchzartes Kleid an einem heißen Sommertag, das die Leserinnen umschmiegt. Doch dann steigt er unversehens in emotionale Tiefen und ehrliche Gefühle ab – und nimmt die verzauberten Leserinnen mit sich. Und wer in der schönen Jahreszeit „Sommer im Herzen“ verschlungen hat, kann sich jetzt schon einmal auf den Oktober freuen, wenn mit „Winterfunkeln“ der nächste Weihnachtsroman von Mary Kay Andrews erscheint.

Diese Bücher von Mary Kay Andrews empfehlen wir Ihnen:

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Frauenromane machen Träume wahr!

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg findet sich Claire Randall im Schottland des Jahres 1743 wieder. Es ist der Beginn einer fesselnden Zeitreise-Saga und einer Reihe von Frauenromanen, der Sie sich nicht entziehen können.

Frauenromane lassen die Leserinnen die Welt um sich vergessen.

Top-Thema

Die besten Bücher für den Sommerurlaub

Die Auswahl an Büchern ist riesig, Ihr Sommer-Buch sollte jedoch perfekt sein. Wir verraten Ihnen, mit welchen Büchern Ihnen in diesem Sommerurlaub sicher nicht langweilig wird.

Diese Bücher für den Sommerurlaub nehmen Sie getrost mit den an den Strand