Sabine Asgodom

Sabine Asgodom ist eine Power-Frau, die ihre Energie gerne weitergibt. © Constanze WildSabine Asgodom hat sich ein Ziel gesetzt: „Ich möchte, dass die Menschen aus meinen Vorträgen und Seminaren Empowerment mitnehmen. Sie sollen nicht nur die links im Hirn erkannte Einsicht, sondern die in der ganzen Seele gefühlte Gewissheit mitnehmen: „Ich bin gut, ich kann das und es ist richtig, dass ich für mich und meine Interessen einstehe.“ Und so hat die Vortrags-Rednerinnen und Management-Trainerin, die zu den erfolgreichsten ihres Standes in Deutschland gehört, ihr gesamtes Arbeitsleben in den Dienst dieses Ziels gestellt. Sie hält Vorträge, gibt Workshops und Seminare und schreibt Bücher, die von einem Millionenpublikum gelesen werden. Als meistgelesene Management-Trainerin Deutschlands verfolgt Sabine Asgodom das Erfolgskonzept, ihre eigene Lebenserfahrung zum Thema zu machen und davon zu berichten, wie sie es geschafft hat, erfolgreich zu sein, ihr Leben als Mutter und Karrierefrau unter einen Hut zu bringen, wie sie die Selbstständigkeit meistert und wie sie schließlich Zufriedenheit und Erfüllung gefunden hat. Das macht die Bücher von Sabine Asgodom über alle Maßen authentisch und vertrauenswürdig und trägt sicher einen großen Teil zum Verkaufserfolg bei. Alles begann, als Asgodom, damals eine erfolgreiche Journalistin mit einem Abschluss an der Deutschen Journalistenschule, ihr eigenes Coaching-Unternehmen in München gründete, die „Asgodom live. Training. Coaching. Potenzialentwicklung“. Zu ihren Kunden zählten damals wie heute Unternehmen, Verbände und Seminaranbieter sowie Führungskräfte aus Politik, Wirtschaft und Medien. Ihr Schwerpunkt: Selbst-PR, ein von ihr geprägter Begriff, der sich inzwischen im Coaching-Bereich etabliert hat. Ihr Wissen darüber gibt Sabine Asgodom heute nicht mehr nur in ihren Büchern und Seminaren weiter, sondern auch in ihren Kursen für Selbst-PR an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Heidenheim und an der Steinbeis-Hochschule in Berlin. Über ihre eigenen Coachings und Seminare hinaus bildet Sabine Asgodom in ihrer Asgodom Coach Akademie neue Coaches aus, die sich selbstständig machen wollen, und trainiert Führungskräfte, die das Coaching als Führungsstil in ihren Arbeitsalltag integrieren wollen. Darüber hinaus gibt es Weiterbildungen für Coaches, wobei das Lösungsorientierte Coaching nach Sabine Asgodom im Mittelpunkt der Schulung steht. Alles getreu ihrem Motto: „Wer coachen kann, hat mehr vom Leben“. Dass Asgodom mit ihren Tipps und Coachings richtig liegt, zeigt sich an ihrem eigenen Erfolg, der sich kaum leugnen lässt. Von ihren Teilnehmern, Studenten und Lesern wird Sabine Asgodom hoch geschätzt, was ihr bereits mehrere Preise einbrachte, darunter den „Conga Award“. Sie ist darüber hinaus Past President der GSA, Mitglied der German Speakers Hall of Fame, Erfinderin des GSA Humortages und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes. Humor ist für Sabine Asgodom ein wichtiges Thema, denn durch ihn gewinnen wir Abstand zu Problemen, nehmen eine neue Perspektive ein, die uns hilft, neue Lösungswege zu erkennen, und setzen Situationen, die uns im ersten Moment dramatisch erscheinen, ins richtige Verhältnis. In ihrem Buch „Die besten Ideen für mehr Humor“, das Asgodom 2013 in Zusammenarbeit mit zahlreichen erfolgreichen Speakern (darunter Laura Baxter, René Borbonus, Jochen Peter Breuer, Carsten Höfer und Dorothee Oetzmann) herausgegeben hat, erklärt sie deshalb, wie Humor funktioniert und wie man Pointen gekonnt platziert. Coaches profitieren davon genauso, wie Führungskräfte und Manager.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Die Karriere als Weg zur Selbstverwirklichung

Karriere machen bedeutet heute nicht mehr nur, nach finanzieller Unabhängigkeit, Sicherheit und Anerkennung zu streben. Wer Karriere macht, der möchte in der Regel auch Selbstverwirklichung erlangen. Doch was bedeutet das eigentlich?

Karriere bedeutet eben nicht nur, nach Geld zu streben.

Top-Thema

Unternehmer verraten die Geheimnisse ihres Erfolgs

Erfolg können wir wohl am besten von denen lernen, die ihn bereits haben. Zahlreiche Ratgeber lassen uns an den Erfolgsgeheimnissen von Unternehmern teilhaben. Doch was können wir daraus mitnehmen?

Diese Bücher können Ihnen helfen, wenn Sie auf der Suche nach Erfolg sind.