Christoph Biermann

Christoph Biermann (Jahrgang 1960) gilt als einer der größten Fußballexperten Deutschlands. Seit 2004 berichtet der freie Journalist aus Köln für den „Spiegel“ über alle Fußball relevanten Themen. Außerdem ist er als Kolumnist für das Fußball-Magazin „11 Freunde“ tätig. 2010 übernahm er nun die Leitung der Berliner Redaktion und damit die Chefredaktion des Magazins. Neben seiner tagesaktuellen Arbeit verfasste Biermann bereits mehrere Sachbücher zum Thema Fußball, so z.B. 2004 „Meine Tage als Spitzenreiter“, 2006 „Fast alles über Fußball“ und zuletzt 2010 „Die Fußball-Matrix“, ein Buch, in dem er mit den alten Halbwahrheiten über den Fußball aufräumt und endlich handfeste Fakten dafür liefert, was das perfekte Spiel ausmacht.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer