Uwe Böschemeyer

Uwe Böschemeyer (Jahrgang 1939) ist ein deutscher Philosoph, Psychologe und evangelischer Theologe. 1975 erlernte er bei Prof. Viktor Frankl in Wien die Existenzanalyse kennen. In seinem 1982 gegründeten Hamburger Institut für Existenzanalyse und Logotherapie widmete er sich den Konzepten der Wertimagination und der wertorientierten Persönlichkeitsbildung. Außerdem verfasste er zahlreiche Bücher und Aufsätze über Themen, wie Lebensglück, Krisenbewältigung und Meditation. 2010 erschien „Warum es sich zu leben lohnt“, ein Ratgeber für die Suche nach dem inneren Lebenskünstler.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer