Sven Böttcher

Sven Böttcher (Jahrgang 1964) ist ein deutscher Romanautor, Übersetzer und Drehbuchautor. Böttcher schrieb für diverse TV-Programme, darunter für „ran fun“ (Sat 1) und den „Comedy Club“ auf NDR und verfasste, gemeinsam mit Christian Klippel, zwei Krimis. Er war Autor des ZDF-Films „Kuckuckskind der Liebe“ und verfasste mehrere Romane. 2011 erschien seinen Ökothriller „Prophezeiung“, in dem eine klimare Katastrophe die Menschheit bedroht. Als Übersetzer war Böttcher auch an der deutschen Taschenbuchausgabe der Texte aus "Monty Python's Flying Circus“ beteiligt.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer