Anne Bühring

Anne Bühring ist eine Expertin auf dem Gebiet der gesunden Ernährung: Sie studierte Oecotrophologie (Ernährungswissenschaften) und arbeitete anschließend viele Jahre als Redakteurin für das Foodressort einer großen deutschen Zeitschrift für Gesundheitsthemen. Inzwischen hat sich Anne Bühring selbstständig gemacht. Sie betreibt eine eigene Praxis für Ernährung und Prävention in Winsen/Luhe und arbeitet freiberuflich als Food-Autorin. Seit einigen Jahren schreibt Bühring auch Bücher zum Thema gesunde Ernährung. 2014 erschien ihr zweites veganes Kochbuch „Campus Food – Die vegane Studentenküche“ im GU-Verlag. Gemeinsam mit dem Food-Fotografen Kurt-Michael Westermann hat Anne Bühring 55 köstliche vegane Rezepte zusammengetragen, die sich wunderbar in den studentischen Alltag integrieren lassen und die auch das studentische Budget nicht überstrapazieren. Die Rezeptideen lassen sich einfach und schnell zubereiten und verzichten auf ungewöhnliche Zutaten, die man nur im Spezialgeschäft bekommt. Anne Bühring und Kurt-Michael Westermann wissen, dass Studenten weder die Zeit noch das Geld haben, um solche Zutaten zu besorgen, oder sich stundenlang an den Herd zu stellen. Dass man dennoch nicht auf eine gesunde Ernährung verzichten muss, zeigt dieses Kochbuch, das die WG-Küche mit Ofengemüse, Pasta mit Rucola-Pesto, Pizza-Brötchen und vielen anderen Köstlichkeiten versorgt. Anstatt sich lange mit einer Einführung zum Thema vegane Ernährung aufzuhalten, orientiert sich Anne Bühring dabei am studentischen Alltag und gibt viele Tipps, mit denen die jungen Budget-Köche Zeit und Geld sparen können. Außerdem zeigt Bühring, durch welche Zutaten sich Milchprodukte ersetzen lassen und wie man aus normalen Gerichten vegetarische oder vegane Varianten zaubert. Das verlangt auch Anne Bühring selbst einiges ab, schließlich ernährt sich die Autorin privat nicht rein vegan. Doch die Auseinandersetzung mit dem Thema führte auch bei ihr zu einem Umdenken, wie sie gegenüber dem Hamburger Abendblatt gestand: „Inzwischen essen wir weniger Fleisch als vor dem veganen Kochbuch“. Doch auf dem Bioland-Hof in Scharmbeck, auf dem Bühring lebt, fällt es schwer, gänzlich auf tierische Produkte zu verzichten. Hier kommt es jedoch auf den bewussten Genuss an. Das weiß Anne Bühring spätestens, seit sie 2013 ihr erstes veganes Kochbuch veröffentlichte: „Vegan Kochen mit Soja“, das ebenfalls von Kurt-Michael Westermann bebildert wurde.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Ihr veganes Kochbuch für ein bunteres Leben

Ein veganes Kochbuch kann Ihnen nicht nur dabei helfen, sich gesünder zu ernähren, Sie tun damit auch gleich noch etwas Gutes. Damit trotz Fleisch- und Milchverzicht keine Langweile aufkommt, braucht es kreative Ideen, die Sie in unseren veganen Kochbüchern finden.

Wie lecker gesundes Essen sein kann, zeigt Ihnen Ihr veganes Kochbuch.

Top-Thema

Wie sich das Kochbuch prigital neu erfindet

Das Kochbuch geht mit der Zeit und hat sich prigital neu erfunden. Kreativ, individuell und gesund wie nie zuvor schlagen die Kochbücher heute eine Brücke in die digitale Welt, wo sie stetig ergänzt werden. Erfahren Sie mehr.

Das Kochbuch schafft den Sprung in die moderne Küche.