Tracy Chevalier

Tracy Chevalier (Jahrgang 1962) ist eine US-amerikanische Schriftstellerin, die mit dem historischen Roman „Das Mädchen mit dem Perlenohrring“ berühmt geworden ist. Chevalier studierte am Oberlin College Englisch und zog 1984 nach London, um als Lektorin zu arbeiten. An der englischen University of East Anglia besuchte sei einen Kurs im Kreativen Schreiben und schon wenige Jahre später landete sie mit „Das Mädchen mit dem Perlenohrring“ einen überraschenden Weltbestseller. 2003 wurde Chevaliers Roman-Debüt durch den britischen Regisseur Peter Webber mit Scarlett Johansson und Colin Firth verfilmt (DVD "Das Mädchen mit den Perlenohrringen"). Nach einigen weniger erfolgreichen Büchern gelang ihr 2010 mit „Zwei bemerkenswerte Frauen“ endlich wieder ein Erfolgsroman des historischen Genres. Auch mit ihrem nächsten Bestseller, „Die englische Freundin“, blieb Tracy Chevalier den historischen Romanen treu. Ihre Hauptfigur, Honor, ist eine junge Quäkerin aus England, die in die Neue Welt, nach Amerika, kommt, um dort ein neues Leben zu beginnen. Obwohl dies geographisch gesehen andersherum geschehen ist als bei Chevalier selbst, steckt doch recht viel von der Autorin in ihrer Heldin. So besuchte auch Tracy Chevalier als Kind das Quaker Summer Camp und nimmt noch heute gelegentlich an Quäker-Treffen teil. Sonst gibt Tracy Chevalier nur wenig über sich preis, wenn man die Liste außer Acht lässt, die sie auf ihre Website gestellt hat. Dort erfährt der interessierte Leser zum Beispiel, dass sie lange Ohren hat, früher Klarinette spielte, die Tochter eines Washington Post-Fotografen ist, Katzen liebt und mit sich selbst redet, wenn sie eine Straße entlang läuft. Neben dem Schreiben, das ihrer Aussage zufolge, etwas disziplinierter von statten gehen könnte, ist Tracy Chevalier auch eine begeisterte Leserin, die ihre Leseliste stets online aktualisiert. Derzeit arbeitet sie an einem Familienepos, das sich über drei Jahrhunderte erstreckt und eine Einwandererfamilie über mehrere Generationen begleitet. Tracy Chevalier lebt heute mit ihrem Mann und ihrem Sohn in London.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Historische Romane: Die Lust am Mittelalter

Ritter, Prinzessinnen, Zauberer und Könige bevölkern nicht nur viele historische Romane sondern auch die Mittelalter-Spektakel und –Märkte, die jedes Wochenende zahllose Romantiker anziehen. Wir verraten, was es mit der Faszination Mittelalter auf sich hat.

Top-Thema

Frauenromane machen Träume wahr!

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg findet sich Claire Randall im Schottland des Jahres 1743 wieder. Es ist der Beginn einer fesselnden Zeitreise-Saga und einer Reihe von Frauenromanen, der Sie sich nicht entziehen können.

Frauenromane lassen die Leserinnen die Welt um sich vergessen.