Kresley Cole

Kresley Cole ist eine US-amerikanische Autorin, die vor ihrer schriftstellerischen Karriere als Athletin große Erfolge feiern konnte. Anschließend arbeitete Cole als Trainerin und absolvierte ein Master-Studium in Englischer Literatur. Nach einigen Zeitungsartikeln und Buchbesprechungen veröffentlichte Cole 2003 ihr erstes eigenes Buch. Ihre historischen Romane aus Schottland sind voller Leidenschaft und Romantik und brachten ihr bereits im gleichen Jahr den Romantic Times Magazine Reviewers' Choice Award und den Reviewers' International Award of Excellence ein. Es folgten zahlreiche weitere Auszeichnungen. 2008 erschien in Deutschland ihr erster Roman: „Nacht des Begehrens“, mit dem sie die Vampir-Serie um die Wroth-Brüder begann. Inzwischen sind vier weitere Bände erschienen, darunter 2010 „Tanz des Verlangens“.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer