Tim Davys

Tim Davys ist das Pseudonym eines schwedischen Autors, der bislang vollkommen geheim geblieben ist und außer seinem eigenen Lektoren niemandem bekannt ist. Das tut seinem Debütroman „Amberville“ (2008) aber nur einen minimalen Abbruch, denn der Roman aus der Plüschtierstadt Amberville sorgte weltweit für Aufsehen.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer