Daniel Defoe

Daniel Defoe (1660 – 1731) war ein englischer Schriftsteller, der als Autor des Klassikers der Weltliteratur „Robinson Crusoe“ weltberühmt wurde. Defoe wuchs als Sohn eines Wachsziehers und Kerzenhändlers in London auf. Statt dem Wunsch seines Vaters zu folgen und eine geistliche Laufbahn einzuschlagen, wandte sich Defoe der kaufmännischen Karriere zu. Er baute einen erträglichen Import-Export-Handel mit Waren aus und nach den englischen Kolonien in Amerika auf. Im ersten Jakobitenaufstand schloss Defoe sich den Truppen James Scotts, des ersten Herzogs von Monmouth, an, musste nach dessen Niederlage nach Frankreich fliehen und verlor während der kriegerischen Auseinandersetzungen mehrere Schiffsladungen. 1692 musste er Bankrott anmelden.

In der Folgezeit beschäftigte er sich sehr intensiv mit den politischen und wirtschaftlichen Fragen seiner Zeit. Er machte Aufzeichnungen mit zahlreichen Vorschlägen zur allgemeinen Hebung und Verbesserung des „wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Lebens der Nation“, die ihm auch als Grundlagen für sein Hauptwerk, „Robinson Crusoe“ (1719), dienten. Darin verarbeitet er einerseits die Erlebnisse Seemannes Alexander Selkirk, der sich auf einer der Juan-Fernández-Inseln vor der chilenischen Küste hatte aussetzen lassen und dort mehr als vier Jahre verbracht hatte. Andererseits griff er darin seine Überlegungen auf und ließ Robinson den evolutionären Prozess vom Höhlenmenschen zu einem Vertreter der modernen Gesellschaft durchlaufen. Nach dem Erfolg dieses Romans folgten weitere Abenteuerromane, wie „Kapitän Singleton“ und „Memoirs of a Cavalier“. 1731 starb Defoe in London.

Unsere Buchtipps - Diese Bücher von Daniel Defoe empfehlen wir Ihnen:

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Lest wieder mehr Abenteuerromane!

Der Ökonomie-Nobelpreisträger Edmund Phelps fordert in einem Interview eindringlich: Lest mehr Abenteuerromane. Aber was haben Abenteuerromane mit Wirtschaft zu tun und welchen Vorteil soll das haben? Das erfahren Sie hier.

Abenteuerromane wecken unsere Lust, neues zu erkunden.

Top-Thema

Kinderbücher für eine glückliche Kindheit

Kinderbücher sind bis zum Rand gefüllt mit Abenteuern und Geschichten, die die Phantasie und Kreativität der Jüngsten anregen. Doch für welches Alter sind welche Kinderbücher geeignet? Hier finden Sie einen guten Überblick über Kinderbücher für jedes Alter.

Hier finden Sie Kinderbücher für jede Altersstufe.