Richard Dübell

Richard Dübell (Jahrgang 1962) ist Autor zahlreicher, erfolgreicher historischer Romane und gehört zu den beliebtesten Autoren des Genres. Er begann seine literarische Laufbahn mit einer Reihe historischer Krimis, die von zahlreichen Verlagen abgelehnt wurden. Mit „Der Tuchhändler“ gelang ihm dann 1997 schließlich der Durchbruch. Es folgten dreizehn weitere Romane, zuletzt die Trilogie der Teufelsbibel. Der erste Band, „Die Teufelsbibel“, ein an einer mittelalterlichen Kirchengeschichte, dem Codex Gigas, angelehnter Roman, erschien 2007 und wurde sofort zum Erfolg. Es kamen „Die Wächter der Teufelsbibel“ (2008) und zuletzt „Die Erbin der Teufelsbibel“ (2010) hinzu. Sowohl „Der Tuchhändler“ als auch „Die Teufelsbibel“ sollen verfilmt werden.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer