Nikolaus B. Enkelmann

Nikolaus B. Enkelmann weiß, wie Erfolg funktioniert. (c) Institut EnkelmannNikolaus B. Enkelmann (Jahrgang 1936) ist ein deutscher Erfolgsphilosoph und Rhetorik-Trainer, ein mehrfach ausgezeichneter Führungs-, Persönlichkeits- und Motivationstrainer, Coach von Verkäufern, Top-Managern, Spitzensportlern und Führungskräften. Seine Erfolgsseminare sind nicht ohne Grund fast immer ausverkauft und konnten bereits mehr als eine Millionen Teilnehmer verzeichnen. Sein Konzept ist nämlich so einfach wie genial: „Nicht die Konzentration auf Probleme, sondern die Konzentration auf Erfolg bringen Sie Ihren Zielen näher - beruflich und privat.“ In seinen Seminaren zeigt Nikolaus B. Enkelmann, wie Sie Ihre Zukunft bewusst in die Hand nehmen und selbst gestalten können. Dabei bedient er sich vorrangig der Macht des Unterbewusstseins.

Grundlage für diese Methode ist die Logotherapie nach Prof. Dr. Viktor E. Frankl, die in der Tradition von Sigmund Freud und Alfred Adler als „Dritte Wiener Schule der Psychotherapie“ gilt. Die Logotherapie geht davon aus, dass die menschliche Existenz das einzige Sein ist, „welches nach dem Sinn konkreter Fakten und ihres eigenen Seins fragt“ und das die Fähigkeit hat, sich zu verändern. Dafür muss der Mensch zunächst  zu sich selbst eine Distanz bekommen, die es ihm erlaubt, der Welt in Freiheit und eigener Verantwortung offen gegenüber zu stehen (Selbsttranszendenz). Das macht den Menschen zu einem grundsätzlich entscheidungs- und willensfreies Wesen, das befähigt ist, sich gegenüber seinen inneren und äußeren Bedingtheiten zu verhalten und über sich selbst hinaus auf Sinn und Werte auszurichten.

Wie genau das funktioniert zeigt Nikolaus B. Enkelmann in seinen Seminaren und Coachings, in seinen zahlreichen Büchern, die allesamt internationale Bestseller waren, und in seinen Audio- und Video -Trainingsprogrammen. Ganz deutlich sagt er: „Das Leben ist kein Zufall. Wer es dem Zufall überlässt, verpasst viele Chancen, die zum Erfolg führen könnten.“ Als Koryphäe für die Aktivierung des Unterbewusstseins und Stärkung der Persönlichkeit vermittelt Enkelmann in seinen „14 ewigen Gesetzen der Lebensentfaltung“ und in zahlreichen Autosuggestionen die Fähigkeit, sich dem Gefühl des Ausgeliefertseins zu entledigen, und versetzt seine Leser und Teilnehmer in die Lage aktiv an ihrer eigenen Situation zu arbeiten – und so Erfolg zu haben. Ein guter Einstieg dafür ist das Buch „Hemmungslos: Blockaden und Ängste überwinden – Ziele erreichen – einfach entspannter leben“, das Enkelmann in Zusammenarbeit mit seinem Schüler Alexander A. Gorjinia geschrieben hat.

Nikolaus B. Enkelmann selbst ist das beste Beispiel dafür, dass es gelingen kann. Alles, was er erreicht hat, hat er aus eigener Kraft geschafft. Er studierte in Berlin Psychologie und Soziologie und begann schon bald darauf, selbst Rhetorik- und Persönlichkeitsschulungen durchzuführen. 1971 gründete Enkelmann sein “Institut für Rhetorik und Persönlichkeitsbildung” in Lippstadt. Nach einem kurzen Zwischenspiel in Baden-Baden, wo er das Oscar-Schellbach-Institut leitete, folgte 1978 schließlich das „Institut für Rhetorik – Management – Zukunftsgestaltung“, das sich vor allem mit der Aktivierung des Unterbewusstseins beschäftigt. Dort finden bis heute die Seminare und Coachings von Nikolaus B. Enkelmann in einem angenehm dezenten, asiatisch inspirierten Ambiente statt. Die Leitung des Instituts Enkelmann teilt er heute mit seiner Tochter, Claudia E. Enkelmann.

2006 wurde Nikolaus B. Enkelmann mit dem Life Achievement Award vom Dachverband der Weiterbildungsorganisation geehrt und als erstes Mitglied in die German Speakers Hall of Fame aufgenommen. Drei Jahre später erhielt er für sein Lebenswerk das Bundesverdienstkreuz.

Hier empfehlen wir Ihnen die besten Bücher von Nikolaus B. Enkelmann für Ihren Erfolg:

Und auch diese Hörbücher des Erfolgstrainers können wir Ihnen empfehlen – ideal für unterwegs:

Wer mehr von Nikolaus B. Enkelmann lesen möchte, abonniert sein Magazin “Der erfolgreiche Weg – Ihr Mentor für angewandte positive Lebensphilosophie”.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Unternehmer verraten die Geheimnisse ihres Erfolgs

Erfolg können wir wohl am besten von denen lernen, die ihn bereits haben. Zahlreiche Ratgeber lassen uns an den Erfolgsgeheimnissen von Unternehmern teilhaben. Doch was können wir daraus mitnehmen?

Diese Bücher können Ihnen helfen, wenn Sie auf der Suche nach Erfolg sind.

Top-Thema

Die Karriere als Weg zur Selbstverwirklichung

Karriere machen bedeutet heute nicht mehr nur, nach finanzieller Unabhängigkeit, Sicherheit und Anerkennung zu streben. Wer Karriere macht, der möchte in der Regel auch Selbstverwirklichung erlangen. Doch was bedeutet das eigentlich?

Karriere bedeutet eben nicht nur, nach Geld zu streben.