Mary Fitzpatrick

Die Lonely Planet- Autorin Mary Fitzpatrick ist eine Expertin in Sachen Ost- und Südost-Afrika. Besonders fasziniert ist sie dabei von Tansania und Mozambique, wo sie bereits mehr als sechs Jahre ihres Lebens verbracht hat. Mary Fitzpatrick wuchs in Washington D.C. auf, studierte an der Georgetown University und verbrachte danach mehrere Jahre in Europa, wo sie unter Anderem ein Praktikum im Deutschen Bundestag absolvierte. Ihre Begeisterung für fremde Sprachen und Kulturen führte sie schließlich nach Afrika. Mehrere Jahre war sie an Entwicklungshilfeprojekten in Mozambique beteiligt und arbeitete als freiberufliche Schriftstellerin. Inzwischen hat sie mehrere Lonely Planet Reiseführer über Afrika veröffentlicht, darunter über Tansania, Mozambique und Madagaskar. 2007 erschien der Südafrika-Reiseführer des Lonely Planet mit Texten von Becca Blond, Mary Fitzpatrick und Kate Armstrong.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer