Axel Fröhlich

Axel Fröhlich (Jahrgang 1968) ist ein deutscher Werbetexter und Autor aus Nürnberg, der mit seiner Frau Alexandra Reinwarth seit dem Jahr 2000 in Barcelona lebt, wo er als Freiberufler arbeitet. Gemeinsam mit ihr und dem Journalisten Oliver Kuhn hat er bereits mehrere Bücher geschrieben. Nach „Arschgeweih: das wahre Lexikon der Gegenwart“ (2007) folgte nun „Die große Brocklaus: Das komplett erfundene Lexikon“ (2010). 2011 nahmen die drei Autoren ein weiteres etabliertes Buch auf die Schippe: das BGB (Bürgerliches Gesetzbuch). In ihrem „Besseren Gesetzbuch“ (ebenfalls BGB) zeigen sie, dass Beamten- und Juristendeutsch nicht zwangsläufig trocken und öde sein muss.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer