Almudena Grandes

Almudena Grandes (Jahrgang 1960) ist eine spanische Schriftstellerin, von der die Süddeutsche Zeitung schreibt, sie sei „eine hervorragende Erzählerin“. Grandes studierte an der Universidad Complutense in Madrid Geographie und Geschichte und landete gleich mit ihrem ersten Roman „Lulú: Die Geschichte einer Frau“ einen Bestseller, der in 20 Sprachen übersetzt wurde. Auch ihre Romane „Malena“, „Das gefrorene Herz“ und „Die wechselnden Winde“ konnten an diese Erfolge anknüpfen.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer