Jessica Grant

Jessica Grant ist eine kanadische Schriftstellerin und Mitglied der Neufundländischen Schriftstellervereinigung Burning Rock Collective. Ihre schriftstellerische Karriere begann sie mit dem Kurzgeschichtenband „Making Light of Tragedy“ (2005), für den sie mit zwei Literaturpreisen ausgezeichnet worden ist. 2010 folgte ihr Debüt-Roman „Die erstaunlichen Talente der Audrey Flowers“, ein märchenhafter Roman, der an „Die fabelhafte Welt der Amélie“ erinnert. Das Buch wurde mit dem First Novel Award von Amazon Kanada und mit dem Winterset Award geehrt.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer