Eva Hager-Forstenlechner

Eva Hager-Forstenlechner bezeichnet sich selbst als „Bewegungsfrau“. Die Tänzerin, Yoga-Lehrerin und Expertin für Spiraldynamik®, die außerdem noch Juristin und Dozentin ist, betrachtet den Körper und das Leben als ein großes Wunder und weiß dieses jeden Tag aufs Neue zu schätzen. Jahrelang litt die ehemalige Leistungsturnerin unter Schmerzen. Durch Yoga und die Spiraldynamik® fand Hager-Forstenlechner dann die Freude an der Bewegung wieder. Diese Erfahrung – sich endlich wieder schmerzfrei bewegen zu können – möchte sie heute an andere Menschen weitergeben. In ihren Ausbildungskursen, Büchern und DVDs, aber auch in ihren Kursen für „Golden Girls“ oder für die „Silberrücken“, die alle auf den Grundlagen der Spiraldynamik® basieren, zeigt sie, dass auch alte und kranke Menschen wieder zum Wohlbefinden und Wohlbewegen finden können.

Eva Hager-Forstenlechner studierte zunächst Rechtswissenschaften und absolvierte dann mehrere Aus- und Fortbildungen unter anderem im zeitgenössischem Tanz in Paris und New York, in der Tanzpädagogik und schließlich in der Spiraldynamik®. Im Jahr 2000 nahm sie dann eine Lehrtätigkeit im Bereich der Spiraldynamik® auf und gab Einführungskurse im bewegungspädagogischen Bereich. 2002 wurde sie zur Spiraldynamik®-Dozentin weitergebildet, gab eigene Lehrgänge und hielt Vorträge auf Fachkongressen. Die Ernennung zur Spiraldynamik®-Expertin erfolgte 2008, bevor Eva Hager-Forstenlechner sich zur Iyengar®-Yoga Lehrerin zertifizieren ließ. Seit 2012 ist sie an der Leitung der ersten YogalehrerInnen-Ausbildung 200+, zertifiziert nach der Yoga Alliance of America (YAA), mit integriertem Spiraldynamik® Basic Lehrgang beteiligt und seit 2013 ist sie Leiterin der Spiraldynamik® Yoga Center in Salzburg-Bergheim.

Darüber hinaus hat Eva Hager-Forstenlechner auch ein Yoga-Buch geschrieben. Gemeinsam mit  Dr. med. Christian Larsen, dem Begründer der Spiraldynamik®, und der Yoga-Lehrerin Christiane Wolff veröffentlichte sie 2012 das Buch „Medical Yoga: Anatomisch richtig üben“.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Yoga-Bücher: Asanas statt Antibiotika

Burnout, Rückenschmerzen, Schlaflosigkeit, Antriebslosigkeit – es gibt viele Gründe, um mit Yoga zu beginnen. Das weiß inzwischen auch die moderne Schulmedizin. Erfahren Sie in unseren Yoga-Büchern alles über die ganzheitliche Wirkung dieser jahrtausendealten Lehre.

Mit Yoga-Büchern ein neues Wohlgefühl erleben

Top-Thema

Fit mit Gesundheitsratgebern

Aktuelle Studien zeigen, dass die Deutschen immer gesünder leben. Gesundheitsratgeber helfen dabei.

Mit diesen Gesundheitsratgebern bleiben Sie fit.