Luc Hagmann

Der Schweizer Journalist Luc Hagmann war nach seinem Publizistik-Studium als Redakteur und Fotograf für verschiedene Schweizer Zeitungen und Zeitschriften tätig. Außerdem arbeitete Hagmann für internationale Umwelt- und Entwicklungshilfeorganisationen wie Greenpeace, WWF und Unicef. Das Thema Umwelt liegt ihm persönlich sehr am Herzen. So gründete er zum Beispiel das Medienbüro „inforce“ für Umwelt- und Gesundheitsfragen. Auch als Schriftsteller kehrt er thematisch immer wieder zur Natur seiner Schweizer Heimat zurück: 11 Wanderführer durch die schönsten Regionen der Schweizer Alpen erschienen bisher unter seinem Namen. Besonders angetan hat es ihm dabei das Kanton Wallis, dem er gleich mehrere Bücher widmete. Fasziniert ist er auch von den Schweizer Auenlandschaften, über die er seinen wunderschön illustrierten Wanderführer „Wanderungen durch Auengebiete“ (2009) schrieb.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer