Sam Ita

Sam Ita ist ein international bekannter Autor, Papierkünstler und Buchgestalter, der durch seine unverwechselbaren Pop-up-Kreationen bekannt wurde. Nach dem Studium des Grafikdesigns lernte Ita bei dem renommierten Kinderbuchillustrator und Pop-up-Buch-Gestalter Robert Sabuda die Kunst des Pop-ups. Inzwischen hat er jedoch einen vollkommen eigenen Stil entwickelt, den man 2009 in dem Pop-up-Buch „Moby Dick“ und 2010 in „20.000 Meilen unter dem Meer“ bewundern konnte.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer