Sylvain Jouty

Sylvain Jouty (Jahrgang 1949) ist ein französischer Alpin-Journalist und Schriftsteller, der international als Matterhorn-Experte gilt. Zwischen 1981 und 1998 war Jouty Chefredaktor der französischen Bergzeitschrift "Alpinisme & Randonnée". Anschließend arbeitete er als Autor und Herausgeber der Bergbuchreihe "Retour à la montagne". Viele Jahre recherchierte er sorgfältig die Geschichte des Matterhorns und veröffentlichte zu diesem Thema mehrere Bücher. 2003 erschien beispielsweise der Matterhorn-Roman „Le roman du Cervin". 2005 setzte er sich in seinem Werk „Matterhorn: Der lange Weg zum Gipfel“ intensiv mit Edward Whympers Schilderungen der Erstbesteigung und der darauf folgenden Tragödie auseinander.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer