Charlotte Lyne

Charlotte Lyne (Jahrgang 1965) ist eine deutsche Schriftstellerin, die in Neapel, Berlin und London Germanistik, Latein, Italienische Literatur und Anglistik studiert hat. In London lernte sie auch ihren Mann kennen, mit dem sie heute in als Übersetzerin, Lektorin und Autorin zusammenlebt. Ihre Leidenschaft ist die Geschichte und so umfasst ihr Gesamtwerk heute acht historische Romane und einen historischen Krimi. Zuletzt erschien 2010 „Glencoe“, ein bewegender Roman über das blutige Massaker in den schottischen Highlands.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer