Katie MacAllister

Katie MacAllister (Jahrgang 1969) ist ein US-amerikanische Autorin von romantischen Romanen, unter denen sich auch der eine oder andere Vampirroman findet. Einige ihrer Bücher sind auch unter den Pseudonymen Katie Maxwell und Marthe Arends erschienen. Schon als Kind war Katie MacAllister eine begeisterte Leserin. Ein Mal in der Woche stattete sie der Bibliothek einen Besuch ab und vergrub sich dann den Rest der Zeit über in ihren Büchern. Dass sie selbst schreiben könnte, auf diesen Gedanken kam MacAllister erst, als sie gebeten wurde, ein Sachbuch über Software zu schreiben. Das bereitete ihr so viel Freude, dass ihr Herausgeber sie am Ende dazu auffordern musste, die spritzigen Dialoge und Liebesszenen wieder zu entfernen, die in solch einem Buch natürlich nichts zu suchen haben. Von da an wusste Katie MacAllister, was sie wirklich schreiben wollte. Sie wechselte in den Bereich der Fiktion und tobte sich dort richtig aus. Zwei Jahre nach den ersten Anfängen verkaufte sie ihren ersten Roman, einen historischen Roman mit dem Titel „Noble Intentions“. Inzwischen ist der Stapel der von ihnen geschriebenen Bücher auf über 30 angewachsen. Sie wurden in viele Sprachen übersetzt und erfreuen sich international großer Beliebtheit. Das gilt vor allem für die Serie von Vampirromanen unter dem Titel „Dark Ones“. Ihre Heldinnen geraten dabei in die Arme starker Männer, bei deren Anblick sowohl sie selbst als auch die faszinierten Leserinnen dahin schmelzen. Kein Wunder, dass es die Bücher von Katie MacAllister regelmäßig auf die New York Times-Bestsellerliste schaffen. Dazu gehören zum Beispiel die Bücher der Aisling Grey-Serie, die Bände der Silver Dragons-Serie und der Light Dragons-Serie. In Deutschland ist es vor allem die Dark Ones-Reihe, die begeistert. Angefangen bei „Blind Date mit einem Vampir“ über „Küsst du noch oder beißt du schon?“ bis hin zu „Kein Vampir für eine Nacht“, „Ein Vampir kommt selten allein“ und „Ein Vampir liebt auch zweimal“ schreibt Katie MacAllister leidenschaftliche, romantische und frisch-freche Vampirromane, die den Leserinnen schon beim Lesen Schmetterlinge in den Bauch zaubern.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer