Marie F. Mongan

Marie F. Mongan ist eine klinische Hypnotherapeutin, Pädagogin und Gründerin des HypnoBirthing-Instituts in New Hampshire. Mongan machte sich mit der Entwicklung der HypnoBirthing-Methode, einer auf der Theorie von Grantly Dick-Read basierenden Methode zur schmerzfreien, sanften Geburt, einen Namen. Mongan ist vom Staat New Hampshire als psychologische Beraterin zugelassen und als klinische Hypnotherapeutin, Hypnoanästhesistin und Dozentin für Hypnotherapie zertifiziert. Sie verfügt über eine 30-jährige Erfahrung als Dozentin, die sie zunächst als Direktorin einer Hochschule für Frauen und anschließend an ihrem eigenen HypnoBirthing-Institut erwarb. Als eine der fünf besten Pädagogen ihres Bundesstaates erhielt sie ein Stipendium für die Harvard University. Auch für ihre Verdienste als Hypnotherapeutin wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Ihre eigenen vier Kinder hat sie schmerzfrei und ohne Narkose nach der Dick-Read-Methode zur Welt gebracht, auf der ihre eigene Methode fußt. Das Prinzip des HypnoBirthing beschreibt sie in ihrem Buch „HypnoBirthing“, das 2010 in Deutschland erschien.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer