Alyson Noël

Alyson Noël ist eine US-amerikanische Fantasy-Autorin, die in Deutschland vor allem durch ihre „Evermore“-Serie bekannt geworden ist. Nach der High School lebte Noël in Griechenland, später in Manhatten, wo sie unter Anderem als Babysitter, Warenhausverkäuferin, Verwaltungsassistentin, Büromanagerin und Stewardess für eine große Airline arbeitete. 2005 veröffentlichte sie schließlich ihr erstes Buch, den Jugendroman „Faking 19“, in dem sie sich mit dem Lebensstil junger Menschen auseinandersetzt. Es folgten zahlreiche Jugend- und Liebesromane, bevor 2009 der erste „Evermore“- Roman in Deutschland erschien. Mit der Geschichte der jungen, paranormal begabten Evermore und ihrer großen Liebe, dem Vampir Damen, sprang sie auf die Welle der Vampir-Begeisterung auf und konnte eine große Fangemeinde für sich gewinnen. Inzwischen sind vier Bände der Reihe erschienen.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer