Chris Pitts

Chris Pitts, eigentlich Christopher Pitts, ist ein US-amerikanischer Reiseführer-Autor für den Lonely Planet-Verlag, der heute in seiner Wahlheimat Paris lebt. Als Kind war Chris Pitts von China begeistert und wollte schon im Alter von sechs Jahren dorthin auswandern. Später studierte er die chinesische Sprache und lebte einige Jahre in Taiwan und Shanghai. Heute arbeitet Chris Pitts als Buchautor für den Lonely Planet Verlag – so war er unter anderem mit Steve Fallon und Nicola Williams am „Lonely Planet Reiseführer Paris“ beteiligt – und arbeitet als Lektor und Übersetzer.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer