Thomas Prünte

Thomas Prünte (Jahrgang 1958) ist ein deutscher Diplom- Psychologe und Supervisor aus Westfalen. Er studierte in Hamburg Psychologie und arbeitet inzwischen seit mehr als 18 Jahren als Psychotherapeut, Ausbilder und Trainer mit dem Arbeitsschwerpunkt Selbstmanagement und Stressbewältigung. Zu diesem Thema gibt er auch regelmäßig Vorträge und Workshops mit Titeln, wie "Selbstmanagement - die Kunst, sich selbst zu führen", "Selbstsicherheit ist lernbar" oder "Stress ist eine Kraft - nutze sie!". Außerdem veröffentlichte Prünte bereits mehrere Sachbücher zu den Themen Gefühle, Launen und Stress. 2009 erschien zum Beispiel „Das Gefühlsklavier“. Ein Jahr später folgten die Bücher „Vom Sinn schlechter Laune“ und „Der Anti-Stress-Vertrag: Ihr Weg zu mehr Gelassenheit und Lebensfreude“. In Letzterem gibt er eine praxistaugliche Anleitung zur Stressbewältigung.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer