Fran Ray

Fran Ray (Jahrgang 1963) begann ihre schriftstellerische Karriere mit einer Krimireihe, die sie unter einem Synonym veröffentlichte. „Die Saat“ ist ihr Debütroman. In diesem hochbrisanten Thriller widmet sie sich dem brandaktuellen Thema der Bedrohung durch mächtige Agrarkonzerne wie Monsanto.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer