Simone Reuter

Simone Reuter ist Redakteurin der SWR-Kulturdokumentation und Co-Autorin des Buches „Kunst für Einsteiger“ von Rolf Schlenker. Das Buch, das in Zusammenarbeit mit dem innovativen Filmemacher Schlenker entstand, ist Reuters erste Buchveröffentlichung. Beim SWR gilt ihr besonderes Interesse Themen aus den klassischen Kultursparten – Literatur, Theater, Bildende Kunst – aber auch der Popkultur, der Mode und dem Lifestyle. Ihre Sendereihe, Kulturdokumentation, hat es sich zur Aufgabe gemacht, komplexe Sachverhalte zu vereinfachen und zeitgemäß aufzubereiten.  Auch an Filmproduktionen außerhalb der Sendereihe arbeitet Simone Reuter mit. So zum Beispiel unterstützte sie die Produktion des Filmes „Solitude“, einen Dokumentarfilm, der hinterfragt, was einen Künstler eigentlich zum Künstler macht und was es bedeutet, ein Leben als Künstler zu führen.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer