Hans Rosenfeldt

Hans Rosenfeldt (Jahrgang 1964) ist Teil des bekannten schwedischen Autorenduos Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt. Ihre Sebastian Bergmann-Reihe erfreut sich inzwischen auch in Deutschland großer Beliebtheit. Rosenfeldt hat sich in Schweden einen Namen als Drehbuchautor und als Moderator in Funk und Fernsehen gemacht. Ursprünglich wollte Hans Rosenfeldt Schauspieler werden, doch sein Karriereweg führte ihn zunächst hinter die Kamera. Hier traf er bei den Arbeiten am Drehbuch für „High Seas“ zum ersten Mal seinen späteren Autorenkollegen. 2010 veröffentlichte er dann gemeinsam mit Michael Hjorth den ersten Sebastian Bergmann-Roman „Der Mann, der kein Mörder war: Ein Fall für Sebastian Bergmann“. Im Interview mit krimi-couch.de erklärten die beiden, dass sie die Idee zu einem Ermittler hatten, der „seine Fälle nicht mit der Pistole, sondern mit dem Kopf löst.“ So einigten sie sich schließlich auf einen Kriminalpsychologen als Hauptrolle ihrer Schwedenkrimis. Ganz bewusst entschieden sie sich dabei für jemanden, den man nicht mag, „einen Bastard, der es einem leicht macht, ihn zu hassen. Er sollte kompliziert sein. Selbst wir sind manchmal noch überrascht, was für ein Arsch er ist.“ Dabei kam Hans Rosenfeld und seinem Autorenkollegen sehr zugute, dass sie bereits viel für klassische Kriminal- und Detektivgeschichten für das schwedische Fernsehen geschrieben hatten. Die Erfahrungen aus dieser Zeit konnten sie sich in ihrem ersten Roman zunutze machen. 2012 folgte „Die Frauen, die er kannte“, der zweite Fall für Sebastian Bergman, in dem er sich mit dem Serienmörder Edward Hinde konfrontiert sieht, den er einst selbst hinter Gitter brachte und der es nun auf Frauen aus Bergmans Bekanntenkreis abgesehen zu haben scheint. Inzwischen sind Hans Rosenfeldt und sein Kollege fester Bestandteil der Schwedenkrimi-Szene und jedes neue Buch wird mit Hochspannung erwartet. Das gilt auch für „Die Toten, die niemand vermisst“, das 2013 erschienen ist und Sebastian Bergmann sowohl beruflich als auch privat in große Schwierigkeiten stürzt.

Diese Bücher von Hans Rosenfeldt können Sie bei uns bestellen:

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.

Top-Thema

Mit dem Psychothriller in den Abgrund schauen

Psychothriller lassen unsere schlimmsten Urängste auf dem Papier Realität werden und konfrontieren uns mit dem, was wir am meisten fürchten – und doch kann man sich dem Sog dieser Bücher einfach nicht entziehen. Hier erfahren Sie, warum.

Was fesselt uns am Psychothriller?