Veronica Rossi

Veronica Rossi ist eine lateinamerikanische Jugendbuchautorin, der mit ihrem Debütroman „Gebannt. Unter fremdem Himmel“ sofort der Durchbruch im Fantasy-Genre gelang. Rossi wurde im brasilianischen Rio de Janeiro geboren und lebte als Kind unter anderem in Mexiko, Venezuela und in den USA. Nach einem ersten Studium am UCLA studierte sie Schöne Künste am College of the Arts in San Francisco. Sie widmet sich dabei gleichermaßen dem Schreiben und dem Malen. Inzwischen ist Veronica Rossi zweifache Mutter und lebt mit ihrem Mann und ihren Söhnen in Nordkalifornien. Gleich ihr erster Roman, „Gebannt. Unter freiem Himmel“, eine Fantasy-Geschichte über zwei Welten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, wurde ein voller Erfolg und wurde in mehr als 25 Länder verkauft. Warner Bros hat sich außerdem die Filmrechte gesichert.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer