Aleks Scholz

Aleks Scholz (Jahrgang 1975) ist ein deutscher Astronom und Autor aus Gera. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Entstehung und der Aufbau von Sternen und Planeten. Nebenbei schreibt er als Autor für diverse Zeitungen, darunter Der Standard, die taz und die Süddeutsche Zeitung. Er gehört außerdem zur Zentralen Intelligenz Agentur Berlin, mit deren Gründerin, Kathrin Passig, Scholz bereits zwei Bücher veröffentlichte. Zuletzt erschien von den beiden „Verirren. Eine Anleitung für Anfänger und Fortgeschrittene“ (2010), ein unterhaltsames Sachbuch über die Kunst des Sichtreibenlassens in Zeiten von GPS.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer