Thomas Schröder

Thomas Schröder (Jahrgang 1960) ist ein freier Reisejournalist aus München. Schröder studierte Touristik und ist seit 1989 als freischaffender Journalist tätig. Sein Spezialgebiet sind Reisereportagen über diverse Ziele in aller Welt. So veröffentlichte er bereits Texte in den Zeitschriften Abenteuer & Reisen, GeoSaison, Globo, Reise & Preise, Cosmopolitan, Freundin sowie in der Münchner Abendzeitung. Für den Michael Müller-Verlag bereiste er zahlreiche Länder und veröffentlichte bislang 14 Reiseführer von Andalusien bis Samos, von Barcelona bis Lesbos. Wie diese Auswahl schon erkennen lässt, liegt sein Fokus auf den mediterranen Regionen Südeuropas. So auch in seinem Reiseführer „Mallorca“, in dem er der Deutschen liebste Insel als Urlaubs-Paradies für Individualtouristen präsentiert. Neben seinem Reisehandbuch „Andalusien“ hat er außerdem einen Reiseführer für Barcelona, den „Barcelona MM-City“, veröffentlicht, der sich auf kurzen Städtetrips in die katalanische Hauptstadt als besonders hilfreich erweist.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Zafóns ungewöhnliche Reiseführer für Barcelona

Wenn Sie sich nicht mit einem normalen Reiseführer für Barcelona zufrieden geben wollen, lesen Sie die Romane von Carlos Ruiz Zafón, der Sie in ein Barcelona der Schatten und Geheimnisse entführt. Diese Reiseführer für Barcelona erwecken die Magie zum Leben.

Mit dem Reiseführer für Barcelona von Carlos Ruiz Zafón die Stadt erkunden

Top-Thema

Reiseführer Spanien: Von Tapas bis Torero

Wenn Sie auf der Suche nach einem Reiseführer für Spanien sind, können wir Ihnen hier helfen. Nur wenige Reiseführer taugen nämlich zur Erkundung des ganzen Landes. Einen Reiseführer, auf den Sie sich verlassen können, und ergänzende regionale Reiseführer für Spanien stellen wir Ihnen hier vor.

Wir empfehlen die besten Reiseführer für Spanien.