Karin Sturm

Karin Sturm ist eine Formel 1- Fachjournalistin, die seit 1982 mit dem Formel 1- Zirkus um die Welt reist und der es gelungen ist, sich in dieser Männerdomäne als Expertin zu positionieren. Seit 28 Jahren gehört zum handverlesenen Kreis der Journalisten, die nicht nur über den Sport berichten, sondern tatsächlich auch zur Szene dazu gehören. Dies ermöglicht ihr seltene Innenansichten dieses großen Sport-Theaters. Seit 2005 schreibt sie für die adrivo Sportpresse GmbH, deren Online-Portal "Motorsport-Magazin.com" und für den monatlichen Print-Titel "Motorsport-Magazin". Mit ihren Biographien über Michael Schumacher, den sie während seiner Glanzzeiten immer wieder hautnah erlebte, und die brasilianische Rennfahrerlegende Ayrton Senna da Silva, erzielte sie weltweit Erfolge. 2009 wurde Sturm mit dem Bayerischen Sportpreis in der Kategorie „Herausragende Persönlichkeiten des Sports“ ausgezeichnet. Mit dem Preis werden Journalisten geehrt, die sachlich, informativ und fair über Sportereignisse berichten.

 

 

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer