Christian Thiele

Christian Thiele ist ein deutscher Journalist aus Füssen, der seine berufliche Laufbahn 1993 mit einem Volontariat bei der Augsburger Allgemeinen Zeitung begann. Zwischen 1995 und 1999 studierte Thiele an der Freien Universität in Berlin und am Institut d’Etudes Politiques in Paris Politikwissenschaften. Seit dem Jahr 2000 war er als freier Autor u.a. für die Financial Times Deutschland, den Chicago Tribune, Die ZEIT, Brandeins und Die Welt tätig. Seit 2007 arbeitet er für den Playboy und die Deutsche Journalistenschule sowie für den Piper Verlag in München. 2009 erschien sein journalistisches Lehrbuch „Interviews führen“ und ein Jahr später seine „Gebrauchsanweisung für Argentinien“, eine Liebeserklärung an das lateinamerikanische Land.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer