Alycea Ungaro

Alycea Ungaro ist die Gründerin der „Real Live“-Bewegung, eines Projekts, das zu mehr Lebensqualität verhelfen möchte. Ungaro begann schon als junges Mädchen zu tanzen, absolvierte eine klassische Ausbildung und war dann Berufs-Tänzerin. Nachdem ihre Karriere durch eine Verletzung beendet wurde, absolvierte sie eine Ausbildung zur Physiotherapeutin und entwickelte das Konzept von „Real Live“. Sie betreibt heute außerdem ein Real Pilates- Studio in New York und verfasste bereits mehrere Pilates-Ratgeber. So erschienen beispielsweise 2004 „Pilates-Training: Sanftes Bodystyling – Das 10 Wochen-Programm“ und 2008 der umfassende Ratgeber „15 Minuten Pilates für jeden Tag“.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer