Willy Vlautin

Willy Vlautin (Jahrgang 1967) ist ein US-amerikanischer Rocksänger und Schriftsteller. Bekannt wurde er als Sänger und Songschreiber der Folkrockband Richmond Fontaine. Seit den 90ern hat die Band 8 Alben veröffentlicht. In Eigenregie hat Vlautin außerdem drei Romane veröffentlicht: „The Motel Life“ (2005), „Northline“ (2008) und zuletzt „Lean on Pete“ (2010). Sie alle haben das gleiche Grundmuster: Sie handeln von Verlierertypen, die das Gegenteil des amerikanischen Traumes leben und die immer unterwegs sind „hinein in eine ungewisse Zukunft, die nicht schlechter sein kann als der gegenwärtige Moment.“ (Spiegel)

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer