Dominik Wichmann

Dominik Wichmann (Jahrgang 1971) ist ein deutscher Journalist und Buchautor. Elf Jahre lang, von 2000 bis 2011 leitete er als Chefredakteur das SZ-Magazin der Süddeutschen Zeitung. Zwischen 2013 und 2014 war Wichmann Chefredakteur des Stern und seit 2015 leitet er die internationale Konferenz- und Innovationsplattform von Hubert Burda Media, die Digital Life Design (DLD), die sowohl die Digitalkonferenz DLD als auch die Frauenkonferenz DLDwomen und internationale Network-Events wie etwa in Palo Alto veranstaltet. Dominik Wichmann ist darüber hinaus Buchautor und hat als Co-Autor an Guido Westerwelles Autobiographie „Zwischen zwei Leben – Von Liebe, Tod und Zuversicht“ mitgearbeitet. Darin schreibt Guido Westerwelle über seine schwere Leukämie-Erkrankung und über seinen Kampf für das Leben.

Dominik Wichmann unterrichtet neben seiner eigenen journalistischen Tätigkeit auch an der Henri-Nannen-Schule, der Deutschen Journalistenschule in München sowie an der MAZ in Luzernund hat mehrere Gastprofessuren inne. Er erhielt mehrere Auszeichnungen. So wurde Dominik Wichmann u.a. mit dem Axel-Springer-Preis für junge Journalisten ausgezeichnet und erhielt 2006 den Goldenen Prometheus als Journalist des Jahres. Sowohl 2011 als auch 2013 ehrte das Medium Magazin Wichmann als einen der Chefredakteure des Jahres.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Mit Profi-Tipps ein Buch schreiben

Um ein Buch zu schreiben, braucht es schon mehr, als ein bisschen Talent. Wir haben mit einem jungen Autor gesprochen, der gerade seinen Debüt-Roman veröffentlicht hat. Er verrät uns einige Tipps, die helfen können, wenn man ein Buch schreiben will.

Lernen Sie von Profis, wie Sie ein Buch schreiben.

Top-Thema

Streitpunkt Deutscher Buchpreis

Der Deutsche Buchpreis ist eine der begehrtesten Auszeichnungen in der literarischen Szene Deutschlands. Doch so begehrt, wie er ist, so umstritten ist er auch. Wir schauen uns an, was es am Deutschen Buchpreis zu meckern gibt.

Ist der Deutsche Buchpreis mehr als Schall und Rauch?