Markus Wiesenauer

Markus Wiesenauer (Jahrgang 1951) ist ein deutscher Apotheker und Facharzt für Allgemeinmedizin mit den Zusatzbezeichnungen Homöopathie, Naturheilverfahren und Umweltmedizin. Auf dem Gebiet der Homöopathie gilt Markus Wiesenauer als absolute Koryphäe: Er engagiert sich in mehreren Gremien, zum Beispiel in der Homöopathischen Arzneibuch-Kommission, und hat zahlreiche Bücher zum Thema Homöopathie veröffentlicht. Neben „Entschlacken mit Homöopathie“ (2009), „Homöopathie für Schwangerschaft und Babyzeit“ (2008) und dem „Großen Homöopathie-Handbuch“ (2007) hat Markus Wiesenauer 2005 auch den Homöopathie-Ratgeber „Homöopathie Quickfinder“ veröffentlicht, der mit Diagramm-Tafeln den „schnellsten Weg zum richtigen Mittel“ weist. Für seine wissenschaftlichen Arbeiten zum Thema Homöopathie wurde Markus Wiesenauer unter anderem mit dem Professor Alfons-Stiegele-Forschungspreis für Homöopathie und dem Dr. Willmar Schwabe-Preis für moderne Heilpflanzenforschung ausgezeichnet.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer