Romana Wiesinger

Romana Wiesinger (Jahrgang 1961) ist eine österreichische Humanenergetikerin und Pflegerin, die seit 2003 als diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester auf einer Hospizstation tätig ist, und die in ihrem Buch „Leben im Sterben“ über ihre Arbeit berichtet. Romana Wiesinger absolvierte drei Berufsausbildungen, davon eine im kaufmännischen und zwei im pflegerischen Bereich und arbeitet seit 1996 im niederösterreichischen Landespflegeheim. Hier begleitete sie Sterbende auf ihrem letzten Weg. In ihrem Buch „Leben im Sterben“ erzählt sie von Hoffnungen und Ängsten und gibt einen tiefen Einblick in ihr Leben mit den Sterbenden.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer