René Zeyer

René Zeyer ist studierter Schweizer Journalist mit den Fächern Germanistik und Geschichte mit einem Abschluss an der Universität Zürich. Sein beruflicher Werdegang begann bei den Zeitschriften TransAtlantik und Wiener, ehe er Chef der Text – und Produktionsabteilung der Schweizer Illustrierten wurde. Auch als Auslandskorrespondent für NZZ in Havanna machte er sich einen Namen. Nach seiner Rückkehr in die Schweiz schrieb er als Stern-Korrespondent und produzierte und verfasste die SonntagsZeitung. Zusätzlich ist er Senior Consultant sowie Vize-CEO einer Kommunikationsagentur und berät Finanzdienstleister und Banken. Er betreut seit dem amenrikanischen Finanzdesaster Geschädigte des Lehman-Konkurses. Ihm gehört das Unternehmen Zeyer Kommunikation und er lebt, verheiratet mit seiner kubanischen Frau, in Zürich.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer