Alle Literaturtipps zu Sebastian Fitzek

Sebastian Fitzek Der Augensammler

„Augensammler“, nennt ihn die Presse, doch der Psychopath sieht sich selbst viel mehr als Spieler. Er spielt...

Sebastian Fitzek Die Therapie

Sebastian Fitzeks „Therapie“ des Grauens: Vier Jahre nach dem spurlosen Verschwinden seiner 12jährigen Tochter...

Sebastian Fitzek , Michael Connelly, Markus Heitz P.S. Ich töte dich

Für einen richtig schönen Gruselschauer braucht es nicht immer einen 300 Seiten dicken Wälzer – das zeigt...

Sebastian Fitzek , Michael Tsokos Abgeschnitten

„Abgeschnitten“, der achte Thriller von Sebastian Fitzek, geht wahrlich unter die Haut. Und das sogar im...

Sebastian Fitzek Der Nachtwandler

Wer Fitzeks „Der Nachtwandler“ liest, sollte sich auf ein paar schlaflose Nächte gefasst machen – nicht, weil...

Sebastian Fitzek Noah

Der Plot von Sebastian Fitzeks Thriller „Noah“ klingt zunächst überdramatisch: Der Obdachlose, den sie alle nur...

Sebastian Fitzek Passagier 23

Sebastian Fitzeks „Passagier 23“ ist ein Albtraum-Garant! Das liegt daran, dass man sich auf keiner der 430 Seiten...

Sebastian Fitzek Das Paket

„Kann ich mir trauen?“ fragt sich die Psychiaterin Emma Stein. Die Antwort ist einfach, kann sie nicht. Nach der...

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Warum wir Bücher lesen

Warum wir Bücher lesen, auch wenn sie uns weh tun, auch wenn sie uns zwingen, uns mit der Dunkelheit in uns selbst auseinander zu setzen, ist ein Phänomen, das nur diejenigen verstehen können, die selbst vom Bücherfieber gepackt sind und die einfach nicht anders können, als mehr und mehr Bücher zu lesen.

Gute Gründe zum lesen