Alle Literaturtipps zu Haruki Murakami

Haruki Murakami 1Q84

Dass Haruki Murakami zu den besten Autoren der Gegenwart gehört, ist schon länger bekannt. Mit 1Q84 legt er nun sein...

Haruki Murakami Naokos Lächeln: Nur eine Liebesgeschichte

„Nur ein Liebesroman“, lautet der Untertitel von Marukamis „Naokos Lächeln“. Doch dieses „Nur“ ist hier so...

Haruki Murakami Kafka am Strand

Identität, Wahrnehmung, Traum und Realität sind auch in „Kafka am Strand“ Murakamis große Themen. Wieder einmal...

Haruki Murakami Mister Aufziehvogel

Haruki Murakami polarisiert: Seine Werke werden entweder geliebt oder verabscheut. Nur ein bisschen geht bei ihm nicht!...

Haruki Murakami Wilde Schafsjagd

„Wilde Schafsjagd“ ist eines der Frühwerke des japanischen Erfolgsautoren Haruki Murakami – und hervorragend als...

Haruki Murakami Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki

Während all seine Freunde schon ihre Farben im Namen tragen, ist Tsukuru Tazaki eher farblos, fühlt sich...

Haruki Murakami Von Männern, die keine Frauen haben

In „Von Männern, die keine Frauen haben“ zeigt Haruki Murakami mit seinen bislang sanftesten Geschichten einmal...

Haruki Murakami Wenn der Wind singt - Pinball 1973: 2 Romane

Lange mussten Murakami-Fans darauf warten, doch mit „Wenn der Wind singt“ und „Pinball 1973“ sind nun endlich...

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Warum wir Bücher lesen

Warum wir Bücher lesen, auch wenn sie uns weh tun, auch wenn sie uns zwingen, uns mit der Dunkelheit in uns selbst auseinander zu setzen, ist ein Phänomen, das nur diejenigen verstehen können, die selbst vom Bücherfieber gepackt sind und die einfach nicht anders können, als mehr und mehr Bücher zu lesen.

Gute Gründe zum lesen