Alle Literaturtipps zu Fritz J. Raddatz

Fritz J. Raddatz Nizza - mon amour

Selten wurde so dankbar und voller Glück über Nizza geschrieben, wie Fritz J. Raddatz dies in seiner wortgewaltigen...

Fritz J. Raddatz Tagebücher 1982 – 2001

Fritz J. Raddatz ist es gelungen: das große Portrait unserer Zeit! Niemals zuvor ist die heutige Gesellschaft derart...

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Warum wir Bücher lesen

Warum wir Bücher lesen, auch wenn sie uns weh tun, auch wenn sie uns zwingen, uns mit der Dunkelheit in uns selbst auseinander zu setzen, ist ein Phänomen, das nur diejenigen verstehen können, die selbst vom Bücherfieber gepackt sind und die einfach nicht anders können, als mehr und mehr Bücher zu lesen.

Gute Gründe zum lesen