Literaturtipp

Jack London

Der Seewolf

Mit „Der Seewolf“ gelang Jack London – nach „Ruf der Wildnis“ – der zweite Welterfolg innerhalb kürzester Zeit. Es war vor allem die gelungene Mischung aus Seemannsgarn und den Ideen der Evolutionsgeschichte, die es so beliebt machte. Der Roman erzählt die Geschichte des herrschsüchtigen Kapitäns Wolf Larsen und dessen Gegenspieler Humphrey van Weyden. Der Literaturkritiker van Weyden wird nach einem Schiffsunglück von Larsens Team geboren und gezwungen, an einer Reise ins Nördliche Eismeer teilzunehmen. Hier lernt er die harten Gesetze der Natur kennen. Ein großes Werk der Abenteuerliteratur.

Abenteuer
Historische Romane
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Lest wieder mehr Abenteuerromane!

Der Ökonomie-Nobelpreisträger Edmund Phelps fordert in einem Interview eindringlich: Lest mehr Abenteuerromane. Aber was haben Abenteuerromane mit Wirtschaft zu tun und welchen Vorteil soll das haben? Das erfahren Sie hier.

Abenteuerromane wecken unsere Lust, neues zu erkunden.

Top-Thema

BookCrossing – Vom Glück, ein Buch freizulassen

BookCrossing ist der neue Trend unter Viellesern und Bücherfreunden: Hat man ein Buch ausgelesen, wird es freigelassen, um anderen Freude zu bereiten. Wie BookCrossing funktioniert und wie Sie mitmachen können, erfahren Sie hier.

BookCrossing ist Liebe zu Büchern und die Freude am Glück anderer.