Literaturtipp

Robert Louis Stevenson

Die Schatzinsel

Mit „Die Schatzinsel“ hat Robert Louis Stevenson 1881 den absoluten Klassiker des Abenteuer- und Seeromans geschaffen und seitdem Generationen von Jungen zum Träumen angeregt. Sie alle sehnten sich danach, in der Gestalt des Helden Jim Hawkins auf große Abenteuerfahrt zu gehen, nach einem berüchtigten Piratenschatz zu suchen und gemeinsam mit den anderen Schiffsleuten große Gefahren zu bestehen. Von einem alten Seemann erhält Jim, Sohn eines Gastwirtes, die Karte einer Schatzinsel, auf der Captain Flint einen Schatz verborgen halten soll. Die fesselnde Geschichte einer abenteuerlichen Suche!

Abenteuer
Jugendbücher
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Mit Literaturepochen die Welt verstehen

Wenn in der Schule die verschiedenen Literaturepochen durchgesprochen werden, fragt man sich, warum man das alles überhaupt wissen soll. Doch Literaturepochen verraten uns viel über die Vergangenheit – und über die Gegenwart.

Erfahren Sie, was wir aus den Literaturepochen lernen können.

Top-Thema

Gegenwartsliteratur: der Lärm des Jetzt

Gegenwartsliteratur, die Literatur des Jetzt – wann beginnt sie und wann endet sie? Wer legt fest, was zur Gegenwartsliteratur gehört und was nicht? Was wird aus den Büchern, wenn sie in die Vergangenheit abdriften? Fragen über Fragen, die wir hier klären wollen.

Ab wann spricht man eigentlich von Gegenwartsliteratur?