Literaturtipp

Rita Falk

Sauerkrautkoma

Ob Rita Falks „Sauerkrautkoma“ noch als Provinzkrimi durchgeht, wenn Franz Eberhofer aus der verbrechensberuhigten Zone in die bayerische Hauptstadt des Verbrechens, nach München, versetzt wird, darüber lässt sich streiten. Doch eigentlich ist auch in München alles wie gehabt. Urbayerisch, zünftig und actionreich lässt Falk den Eberhofer gleich in einen ziemlich brisanten Fall stolpern. Dem Neu-Münchner wird nämlich kurz nach seiner Ankunft das Auto geklaut. Als es wieder auftaucht, befindet sich darin die Leiche einer serbischen Frau. Rita Falk zeigt Bayern „so wias is“ und unterhält so grandios!

Alpenkrimis
Deutschland
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Alpenkrimis – Mord vor idyllischer Kulisse

Alpenkrimis sind eine willkommene Abwechslung im Einerlei der Krimiliteratur: Vor idyllischer Alpenkulisse tun sich menschliche Abgründe auf – doch so ein Alpenkommissar lässt sich nur schwer aus der Ruhe bringen und ist auch oft zu Scherzen aufgelegt.

Top-Thema

Regionalkrimis: Das Fremde im Vertrauten

Regionalkrimis sind der große Trend auf dem Krimi-Markt. Von Sylt bis ins Allgäu gibt es keine Region die nicht ihre eigene Krimi-Serie vorzuweisen hat. Wir wollten wissen, warum wir von Regionalkrimis einfach nicht genug bekommen können.

Was uns an Regionalkrimis so bezaubert, erfahren Sie hier.