Literaturtipp

Rainer M. Schröder

Abby Lynn – Verbannt ans Ende der Welt

Rainer M. Schröder erzählt die bewegende Geschichte eines jungen Mädchens zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Unverschuldet wird die 14-jährige Abby Lynn, ein Mädchen aus armen Londoner Verhältnissen, verhaftet und schließlich nach Australien deportiert. Die jungen Leser begleiten das Mädchen nicht nur auf ihrer turbulenten Überfahrt sondern lernen auch Australien, das „andere Ende der Welt“, kennen, das damals als Straf-Kolonie fungierte und das den neuen Siedlern voller Feindlichkeit und bösem Zauber erschien. Der emotionale Auftakt einer phantastischen Jugendserie über den roten Kontinent.

Historische Romane
Australien
Jugendbücher
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Reiseführer Australien: Ein ganzer Kontinent

Reiseführer für Australien haben eine große Verantwortung: Sie bringen den Urlaubern nicht nur eine Insel, sondern ein ganzes Land und sogar einen ganzen Kontinent näher – und müssen aus Millionen von tollen Sehenswürdigkeiten eine Auswahl treffen. Wir stellen die besten Reiseführer vor.

Mit einem Reiseführer Australien erkunden Sie einen ganzen Kontinent.

Top-Thema

Die Frankfurter Buchmesse lockt

Die Frankfurter Buchmesse ist die größte Buchmesse der Welt und präsentiert sich wesentlich ernsthafter als der Leipziger Kollege. Wer es in der Buchbranche zu etwas bringen will, ist hier genau richtig. Doch auch Besucher kommen voll auf ihre Kosten.