Literaturtipp

Eugen E. Hüsler, Andreas Strauß

Alpen – Das bedrohte Paradies

In ihrem Buch „Alpen – Das bedrohte Paradies“ bringen Andreas Strauß und Eugen E. Hüsler uns einen einzigartigen Lebensraum näher, eine Welt von unglaublicher Schönheit und Vielfalt. Ein Paradies, das bedroht ist: Der alpine Tourismus hat der einst unberührten Bergwelt inzwischen irreparable Schäden zugefügt. Die finalen Folgen des Eingriffes in die Natur können wir heute noch lange nicht absehen, doch es gilt, mehr Menschen auf dieses schützenswerte Naturparadies, diesen Garten Eden, aufmerksam zu machen. Und das gelingt den beiden Autoren dieses wunderschönen Bildbandes sehr eindrücklich.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Der Mythos Alpen

Als Johanna Spyri vor 130 Jahren ihr Kinderbuch „Heidis Lehr- und Wanderjahre“ veröffentlichte, löste sie damit einen wahren Hype um die magische Schweizer Bergwelt aus. Doch was ist dran, am Mythos Alpen?

Top-Thema

Nie wieder Schnappschuss: Bücher über Fotografie

Bücher über Fotografie sind ein Bollwerk gegen die nicht überschaubare Flut belangloser Fotos. Wer mit solchen Büchern lernt, seine Kamera richtig einzusetzen, kann damit echte Kunstwerke erschaffen, die sich aus der Masse der Millionen Fotos herausheben, die täglich überall auf der Welt gemacht werden. Hier erfahren Sie, welche Bücher über Fotografie sich lohnen.