Literaturtipp

Tor Seidel

The Dubai

Der Bildband „The Dubai“ von Tor Seidl beschreibt das Wüsten-Emirat Dubai in seiner ganzen Widersprüchlichkeit: Prunk, Protz und Staub sehen hier manche – andere halten die Stadt für eine faszinierende Weltmetropole. Die Entwicklung Dubais in den letzten 25 Jahren ist enorm, doch neben dem Architekturboom gibt es auch eine Kehrseite: die Armut der südasiatischen Gastarbeiter und viele Bauruinen. Dieses Buch ist eine faszinierende, mehrjährige Dokumentation der baulichen Entwicklung der Mega-City, in der Geld oftmals keine Rolle zu spielen scheint. Seidel zeigt die Glitzerwelt – aber auch das, was viele Touristen nicht sehen.

Bildbände
Architekturbücher
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Faszinierende Bücher über Architektur

Bücher über Architektur setzen all jenen Bauwerken ein Denkmal, die es schaffen, die Menschen über Jahrhunderte hinweg zu berühren. Wenn aus großen Visionen außerordentliche Bauwerke werden, die ihre Architekten überdauern, dann haben sie es verdient, in Bücher über Architektur aufgenommen zu werden. Hier erfahren Sie mehr über diese Gebäude.

Alle Bücher über Architektur listen das Empire State Building.

Top-Thema

Nie wieder Schnappschuss: Bücher über Fotografie

Bücher über Fotografie sind ein Bollwerk gegen die nicht überschaubare Flut belangloser Fotos. Wer mit solchen Büchern lernt, seine Kamera richtig einzusetzen, kann damit echte Kunstwerke erschaffen, die sich aus der Masse der Millionen Fotos herausheben, die täglich überall auf der Welt gemacht werden. Hier erfahren Sie, welche Bücher über Fotografie sich lohnen.