Literaturtipp

Vee Speers

Bulletproof

Für ihr neues Buch „Bulletproof“ hat Vee Speers die Modelle aus ihrem 2008 erschienenen Band „The Birthday Party“ noch einmal fotografiert. Sechs Jahre später. Aus den Kindern sind Jugendliche geworden. Wie schon in ihrem ersten Buch ist der Reichtum der Kostüme, Posen, Maskierungen und Attribute immens, die Makellosigkeit ihrer Modelle beinahe erschütternd. „Ich interessiere mich für das Mensch-Sein, für die Psychologie der Menschen – was wir unter der Oberfläche wirklich sind“, hat Vee Speers einmal gesagt. Doch ihre Kunst fertigt sie in der Gewissheit, jenes Darunter niemals offenlegen zu können.

Bildbände
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Nie wieder Schnappschuss: Bücher über Fotografie

Bücher über Fotografie sind ein Bollwerk gegen die nicht überschaubare Flut belangloser Fotos. Wer mit solchen Büchern lernt, seine Kamera richtig einzusetzen, kann damit echte Kunstwerke erschaffen, die sich aus der Masse der Millionen Fotos herausheben, die täglich überall auf der Welt gemacht werden. Hier erfahren Sie, welche Bücher über Fotografie sich lohnen.

Top-Thema

Interpretationssache: Bücher über Kunst

Bücher über Kunst sind genauso streitbar wie die Kunst selbst. Es gibt ebenso viele Bücher über Kunst, die man getrost vergessen kann, wie es Kunstwerke gibt, die man sich wirklich nicht anzuschauen braucht. Doch woher weiß man, was sich lohnt? Hier verraten wir Ihnen, mit welchen Büchern Sie sich auf die Werke konzentrieren lernen, die Ihnen besonders gefallen.